Die Bahnhofsmission in Freiburg2021-09-02T15:46:49+02:00

Die Bahnhofsmission in Freiburg

Wir sind für Sie da

Manchmal gerät das Leben aus der Spur. Dann brauchen Menschen Hilfe. Die Bahnhofsmission hilft jedem. Gratis. Sofort. Niemand muss sich anmelden, Voraussetzungen erfüllen oder seinen Namen nennen. Ist bei Ihnen alles in Ordnung? Gut. Dann kümmern wir uns um die anderen.

Auf Reisen: Mit Auskünften und Unterstützung bei der Verständigung.
Beim Ein-, Aus- und Umsteigen. Mit Aufenthaltsmöglichkeit, Rollstuhl oder Hebebühne.

In akuten Nöten: Kleidung kaputt. Kein Telefon. Ohne Schlafplatz. Hungrig. Durstig. Bestohlen. Verletzt. Krank. Schwach.

In existenziellen Notlagen: Wohnungslos. Süchtig. Krank. Verarmt. Verzweifelt.

Unser Angebot
Mithelfen
Spenden

Aktuelles

So erreichen Sie uns

Bahnhofsmission Freiburg

Hauptbahnhof Freiburg – am Ende von Gleis 1
Bismarckallee 7f
79098 Freiburg

Aktuelle Öffnungszeiten 

Montag bis Freitag: 8 –  20 Uhr
Samstag und Sonntag: 14–18 Uhr

Tel. 0761 22877

E-Mail: freiburg@bahnhofsmission.de

Folgen Sie uns auf facebook!

Comments Box SVG iconsUsed for the like, share, comment, and reaction icons

This message is only visible to site admins
Problem displaying Facebook posts. Backup cache in use.

Error: Error validating access token: The session has been invalidated because the user changed their password or Facebook has changed the session for security reasons.
Type: OAuthException

4 Wochen her

Bahnhofsmission Freiburg
Auch obdach- und wohnungslose Menschen haben eine Stimme und dürfen und sollen an der Bundestagswahl teilnehmen. Falls noch nicht geschehen ist dafür ein Eintrag ins Wählerverzeichnis nötig.

Nutzt diese Möglichkeit 🗳

Nähere Infos dazu bei uns, beim Bürgerbüro deiner Kommune oder Stadt in der du dich aufhältst oder unter freiburg.de

#bundestagswahl2021 #stimme #wählerverzeichnis #freiburg #bahnofsmission #bahnhofsmissionfreiburg #demokratie

Auch obdach- und wohnungslose Menschen haben eine Stimme und dürfen und sollen an der Bundestagswahl teilnehmen. Falls noch nicht geschehen ist dafür ein Eintrag ins Wählerverzeichnis nötig.

Nutzt diese Möglichkeit 🗳

Nähere Infos dazu bei uns, beim Bürgerbüro deiner Kommune oder Stadt in der du dich aufhältst oder unter freiburg.de

#bundestagswahl2021 #stimme #Wählerverzeichnis #freiburg #bahnofsmission #bahnhofsmissionfreiburg #Demokratie
... mehr anzeigenweniger anzeigen

Comment on Facebook

Willkommen in Berlin! 😀 Wichtige Information. Danke!

1 Monat her

Bahnhofsmission Freiburg
Freiwilliges Soziales Jahr in der Bahnhofsmission Freiburg - die Zweite 

„Möchtest du auch noch einen veganen Muffin?“, fragt Jule Tom (*) der heute, wie jeden Tag nach dem er „abschlucken“ war auch wieder den Euro für den #freiburgcup extra aufgehoben hat um sich bei uns einen leckeren #fairtradekaffee zu holen. Tom ist drogenabhängig und ist im Methadonprogramm. Die Schwerpunktpraxis in die Tom und viele weitere Gäste täglich gehen ist ganz in der Nähe vom Bahnhof. Einige kommen nach der Methadongabe zu uns und trinken einen Kaffee bei uns. Manche freuen sich auf einen Smalltalk, andere möchten einfach ihre Ruhe. Beides geht bei uns…….und noch viel mehr. 
Tom kennt Jule jetzt seit einem Jahr, denn Tom ist einer von zahlreichen Stammgästen, die genau wissen, dass meistens morgens um diese Zeit mindestens eine:r der beiden Freiwilligen im Sozialen Jahr (#fsj )
da ist. Unsere FSJ sind eine feste Größe in der Bahnhofsmission, sie sind von allen Mitarbeiter:innen am häufigsten zugegen, haben immer ein offenes Ohr und unterstützen nach unseren Möglichkeiten. Das ist unglaublich viel wert! Danke dafür ihr Lieben, Jule und Tobi 🥰

Tom fragt warum es heute Muffins gibt? „Heute ist mein letzter Tag.“, sagt Jule „Das FSJ ist rum und ich beginne ein Studium!“ Tom sagt, dass er das sehr schade findet und macht ein trauriges Gesicht. „Aber ich mache ehrenamtlich weiter!“, fügt sie nach einiger Zeit an. Das zaubert Tom ein kurzes Lächeln ins Gesicht. „Ich werde dann natürlich nicht mehr so oft hier sein, aber vielleicht sieht man dich ja.“ Tatsächlich ist das eine Entwicklung, die wir mit großer Begeisterung seit einigen Jahren beobachten: Nahezu jeder zweite junge Mensch, der das FSJ bei uns macht, arbeitet später als ehrenamtliche:r Mitarbeiter:in bei uns weiter mit. Das ist großartig 😍👍

Liebe Jule! 
Wir wünschen dir auf deinem weiteren Lebensweg alles Gute! Danke für deinen engagierten Einsatz! 

*Tom heißt natürlich anders

#fsj #bahnhofsmission #freiburg #bahnhofsmissionfreiburg #freiwilligessozialesjahr #ecfreiwilligendienste #freiwilligendienstecaritas #caritas #stadtmissionfreiburg #inviafreiburgImage attachmentImage attachment

Freiwilliges Soziales Jahr in der Bahnhofsmission Freiburg - die Zweite

„Möchtest du auch noch einen veganen Muffin?“, fragt Jule Tom (*) der heute, wie jeden Tag nach dem er „abschlucken“ war auch wieder den Euro für den #freiburgcup extra aufgehoben hat um sich bei uns einen leckeren #fairtradekaffee zu holen. Tom ist drogenabhängig und ist im Methadonprogramm. Die Schwerpunktpraxis in die Tom und viele weitere Gäste täglich gehen ist ganz in der Nähe vom Bahnhof. Einige kommen nach der Methadongabe zu uns und trinken einen Kaffee bei uns. Manche freuen sich auf einen Smalltalk, andere möchten einfach ihre Ruhe. Beides geht bei uns…….und noch viel mehr.
Tom kennt Jule jetzt seit einem Jahr, denn Tom ist einer von zahlreichen Stammgästen, die genau wissen, dass meistens morgens um diese Zeit mindestens eine:r der beiden Freiwilligen im Sozialen Jahr (#fsj )
da ist. Unsere FSJ sind eine feste Größe in der Bahnhofsmission, sie sind von allen Mitarbeiter:innen am häufigsten zugegen, haben immer ein offenes Ohr und unterstützen nach unseren Möglichkeiten. Das ist unglaublich viel wert! Danke dafür ihr Lieben, Jule und Tobi 🥰

Tom fragt warum es heute Muffins gibt? „Heute ist mein letzter Tag.“, sagt Jule „Das FSJ ist rum und ich beginne ein Studium!“ Tom sagt, dass er das sehr schade findet und macht ein trauriges Gesicht. „Aber ich mache ehrenamtlich weiter!“, fügt sie nach einiger Zeit an. Das zaubert Tom ein kurzes Lächeln ins Gesicht. „Ich werde dann natürlich nicht mehr so oft hier sein, aber vielleicht sieht man dich ja.“ Tatsächlich ist das eine Entwicklung, die wir mit großer Begeisterung seit einigen Jahren beobachten: Nahezu jeder zweite junge Mensch, der das FSJ bei uns macht, arbeitet später als ehrenamtliche:r Mitarbeiter:in bei uns weiter mit. Das ist großartig 😍👍

Liebe Jule!
Wir wünschen dir auf deinem weiteren Lebensweg alles Gute! Danke für deinen engagierten Einsatz!

*Tom heißt natürlich anders

#fsj #bahnhofsmission #freiburg #bahnhofsmissionfreiburg #freiwilligessozialesjahr #ecfreiwilligendienste #freiwilligendienstecaritas #caritas #stadtmissionfreiburg #inviafreiburg
... mehr anzeigenweniger anzeigen

Comment on Facebook

Übrigens: die beiden Stellen sind aktuell bereits seit einigen Monaten vergeben. Bitte keine Bewerbungen mehr für den Jahrgang 2021/2022! Danke!

Alles Gute für deinen Lebensweg, liebe Jule💐♥️ Rosi

1 Monat her

Bahnhofsmission Freiburg
Dieses Zitat darf nicht vergessen werden 😂

Unser Freiwilliger im Sozialen Jahr Tobias Metschies auf die Frage wie er das Jahr bei uns in der Bahnhofsmission erlebt hat 🤩😂🤔👍💐💐

#blumen #blumenstrauß #fsj #bfd #bahnhofsmission #freiburgliebe #freiburg #bahnhofsmissionfreiburg #danke

Dieses Zitat darf nicht vergessen werden 😂

Unser Freiwilliger im Sozialen Jahr Tobias Metschies auf die Frage wie er das Jahr bei uns in der Bahnhofsmission erlebt hat 🤩😂🤔👍💐💐

#blumen #blumenstrauß #FSJ #BFD #Bahnhofsmission #freiburgliebe #freiburg #bahnhofsmissionfreiburg #danke
... mehr anzeigenweniger anzeigen

Comment on Facebook

Schöner kann man das wohl nicht ausdrücken... 🙏

1 Monat her

Bahnhofsmission Freiburg

Themen-Tag Freiwilliges soziales Jahr in der Bahnhofsmission

Tobias, 19 ist einer von zwei Freiwilligen im Sozialen Jahr bzw. im Bundesfreiwilligendienst in der Bahnhofsmission Freiburg.

Wir sind sehr dankbar mit jungen Menschen so intensiv zusammenarbeiten zu können. Wir empfinden das #fsj und den #bfd als sehr gewinnbringend, für die jungen Menschen, für unsere Gäste und für uns als Team. Sie sind im BM-Alltag eine wichtige und konstante Größe. Sie bringen immer etwas mit, nehmen aber auch sehr viel mit.

„Was ist für dich dein Dienst in der Bahnhofsmission?“ wollten die Freiwilligendienste Caritas wissen und schickten Marcia Friese zu uns um Tobias diese Frage mit Bildern beantworten zu lassen.

Entstanden sind starke Bilder von denen wir hier nur eine kleine Auswahl zeigen.

Ein herzliches Dankeschön an Jule und Tobias, die nun bis Ende des Monats ausscheiden und ihr Jahr bei uns beenden. Wir wünschen euch viel Erfolg im nun kommenden Studierenden-Leben!

#bahnhofsmissionfreiburg #bahnhofsmission #freiburg #freiwilligessozialesjahr #fsj #bundesfreiwilligendienst #caritas #ecfreiwilligendienste #sozialjahr #menschlich
... mehr anzeigenweniger anzeigen

Comment on Facebook

Vielen herzlichen dank jule und Tobias ,

Tolles Engagement von Jule und Tobias! Vielen Dank und ein herzliches Gott vergelt's. Bleibt behütet und Gott mit Euch auf Eurem weiteren Weg. 🙏😇

1 Monat her

Bahnhofsmission Freiburg

Was für Zahlen 😍

1 Jahr. 4 Monate. 9 Tage.
5.000 Portionen Essen.
100 Essensausgaben.
500 Arbeitsstunden allein vom großartigen Team um Linda Dreier vom Légère in Freiburg.
300 Arbeitsstunden vom wunderbaren Team der Bahnhofsmission Freiburg.

Das sind die „nackten“ Zahlen zu einem so noch nicht in Freiburg dagewesenen fantastischen Projekt……., welches ohne diese schreckliche Pandemie gar nicht zustande gekommen wäre:
Légère meets Bahnhofsmission“

„Wir sind gekommen um zu bleiben“, sagt Linda Dreier dazu mit einem Augenzwinkern. Das ist nur eines der vielen Resümees dieses aus einem völligen Versorgungsengpass entstandenen Projekts.
Linda weiter: „Der erste Lockdown war plötzlich da, wir konnten das Lokal nicht mehr öffnen. Ich wollte helfen! Und nach einem ersten Kontakt über Facebook mit der Bahnhofsmission habe ich mit Philipp Spitczok über meine Idee im Lockdown für die Gäste der BM zu kochen gesprochen. Er und seine Leitungskollegin Sarah Gugel fanden die Idee super. Ja und dann haben wir das ziemlich schnell umgesetzt. Ich habe dann sehr spontan bei Facebook und Instagram einen Spendenaufruf gestartet um Menschen zu finden, die uns bei dieser neuen Aufgabe finanziell unterstützen. Ich dachte vielleicht kommen ja ein paar Euro zusammen.“

Und den weiteren Verlauf dieser Geschichte kennen mittlerweile viele und uns. Alle Beteiligten dieses Projekts erfreut die Erinnerung an das was dann passiert ist immer noch. Linda: „Am Anfang kamen erste kleine Spenden von Freund:innen und Bekannten. Dann haben wir angefangen, ich über die Socialmedia-Kanäle des Légère, die Bahnhofsmission über ihre, die Aktion bekannt zu machen. Mit einschlagendem Erfolg. Eigentlich wollten wir das nur während des ersten Lockdown durchziehen, plötzlich hatten wir so viele Spenden, dass wir immer weitermachen konnten.“

Das Projekt lief so gut, dass alle Beteiligten beschlossen weiterzumachen. Bei einer weiteren Spendenaktion, diesmal initiiert von der Bahnhofsmission kamen nochmal einige tausend Euro zusammen.

Das Geld ist noch nicht aufgebraucht. Die Pandemie noch nicht vorbei und trotzdem legen wir nun erstmal eine Pause ein. Linda und ihr Team haben einiges aufzuholen, lange musste das Lokal in der Niemensstrasse im Bermudadreieck wegen Corona geschlossen bleiben, nun da viele Beschränkungen wegfallen gilt es für das Légère wieder Fahrt aufzunehmen. Die allgemeine Versorgungslage für Menschen in Not in Freiburg hat sich wieder weitestgehend normalisiert.

Wir werden, vermutlich im Winter, abhängig von der pandemischen Lage, das Projekt bei dem uns viele regionale Lieferanten und Erzeuger unterstützt haben, wieder starten.

Bis hier hin erstmal unseren allerherzlichsten Dank an alle Spender:innen, Unterstützer:innen und Freund:innen, die ihr dieses Projekt überhaupt erst möglich gemacht hab, denn #freiburghältzusammen 😍😍😍
... mehr anzeigenweniger anzeigen

Comment on Facebook

Wunderbares Motto: "...gekommen, um zu bleiben." 😍🙏 Danke allen Spendern und Helfern für dieses einmalige Engagement! Be blessed. 😇

👏🏻👏🏻

1 Monat her

Bahnhofsmission Freiburg
Nach 24 Stunden und 65 km wandern erschöpft, aber glücklich wieder in #Ihringen angekommen: die Teilnehmer:innen der 24H-Benefiz-Wanderung!

Ihr seid großartig!!! Herzlichen Glückwunsch und unseren größten Respekt! 👏 👏🤩💪🌞🍾
*
*
Du willst diese tolle Leistung mit einer SPENDE an die Bahnhofsmission honorieren? Wir würden uns SEHR freuen & sagen DANKE! HIER kannst du das DIREKT umsetzen: 👉👉👉 https://bahnhofsmission-freiburg.de/2021/24-stunden-benefizwanderung
*
*
#24hour #benefizwanderung #kaiserstuhl #ihringen #endingenamkaiserstuhl #bischoffingen #vogtsburg #freiburg #bahnhofsmission #bahnhofsmissionfreiburg

Nach 24 Stunden und 65 km wandern erschöpft, aber glücklich wieder in #Ihringen angekommen: die Teilnehmer:innen der 24H-Benefiz-Wanderung!

Ihr seid großartig!!! Herzlichen Glückwunsch und unseren größten Respekt! 👏 👏🤩💪🌞🍾
*
*
Du willst diese tolle Leistung mit einer SPENDE an die Bahnhofsmission honorieren? Wir würden uns SEHR freuen & sagen DANKE! HIER kannst du das DIREKT umsetzen: 👉👉👉 bahnhofsmission-freiburg.de/2021/24-stunden-benefizwanderung
*
*
#24hour #benefizwanderung #kaiserstuhl #ihringen #endingenamkaiserstuhl #bischoffingen #vogtsburg #freiburg #bahnhofsmission #bahnhofsmissionfreiburg
... mehr anzeigenweniger anzeigen

Comment on Facebook

Ihr habt wirklich diese Challenge bereichert mit eurer Unterstützung und man hat nicht nur eure tolle Arbeit gesehen und geschmeckt, sondern auch in vielen kleinen und großen Details mehr gesehen und gespürt...das find ich mega und ich hab mich gefreut, mit euch und allen vom Bahnhofsmissiosteam, allen Teilnehmern und Michael und seiner Tochter diese Benefiz-Wanderung gemacht zu haben...ich denk diese Nacht werden wir alle gut schlafen...

Top

Echt stark! Tolle Leistung. 👍 Und nun einen entspannten Sonntag... 😉

Es war super und ich habe mich sehr darüber gefreut mit Euch diese Herausforderung zu meistern und vor allem Euch dabei kennenzulernen!

Respekt!

Hey, super 👍 Ich hoffe, Ihr seid wohlauf und die Beschwerden halten sich in Grenzen 😊🍀❤

War wieder ein tolles Erlebnis mit netten Leuten 24Std unterwegs zu sein Und Danke an das Team von der Bahnhofsmission Freiburg für die Gute Verpflegung unterwegs 👍👍

View more comments

2 Monate her

Bahnhofsmission Freiburg
Respekt! 💪✌️

Zähneputzen in den Reben des Kaiserstuhls. Das hat was……..🌞😉

Diese drei Kaiserstuhl-Held:innen, stehen stellvertretend für 30 Wander:innen, die seit gestern Mittag, 13 Uhr, im Rahmen der 24H-Benefiz-Wanderung der Schwarzwälder Erlebnismanufaktur zugunsten der Bahnhofsmission Freiburg, 65 Km durch den schönen Kaiserstuhl wandern.

Seit nun mehr als 20 Stunden laufen diese tollen Menschen bei Wind und Wetter durch die schöne Natur der Kaiserstuhl-Region! 

Ihr seid der Hammer 🤩 

Möchtest du die Wandersleute vielleicht mit einer kleinen Spende für die letzten Kilometer motivieren? Das kannst du ganz einfach hier, Stichwort „Wanderung“ 👉👉👉 https://bahnhofsmission-freiburg.de/2021/24-stunden-benefizwanderung

#24hour #benefizwanderung #erlebnismanufaktur #kaiserstuhl #bischoffingen #bahnhofsmission #bahnhofsmissionfreiburg

Respekt! 💪✌️

Zähneputzen in den Reben des Kaiserstuhls. Das hat was……..🌞😉

Diese drei Kaiserstuhl-Held:innen, stehen stellvertretend für 30 Wander:innen, die seit gestern Mittag, 13 Uhr, im Rahmen der 24H-Benefiz-Wanderung der Schwarzwälder Erlebnismanufaktur zugunsten der Bahnhofsmission Freiburg, 65 Km durch den schönen Kaiserstuhl wandern.

Seit nun mehr als 20 Stunden laufen diese tollen Menschen bei Wind und Wetter durch die schöne Natur der Kaiserstuhl-Region!

Ihr seid der Hammer 🤩

Möchtest du die Wandersleute vielleicht mit einer kleinen Spende für die letzten Kilometer motivieren? Das kannst du ganz einfach hier, Stichwort „Wanderung“ 👉👉👉 bahnhofsmission-freiburg.de/2021/24-stunden-benefizwanderung

#24hour #benefizwanderung #erlebnismanufaktur #kaiserstuhl #bischoffingen #bahnhofsmission #bahnhofsmissionfreiburg
... mehr anzeigenweniger anzeigen

Comment on Facebook

Ihr seid großartig! Keep going. You will make it! 👍

Spendet lieber was für bedürftige nicht für die Kirchen die sind sehr reich.

Braucht ihr 24 Stunden für 65km?

Leider funktioniert der Spendenlink nicht 😬

Nach oben