Die Bahnhofsmission in Freiburg2022-03-17T16:11:50+01:00

Die Bahnhofsmission in Freiburg

Infos für Geflüchtete aus der Ukraine

Інформація для біженців з України

Wir sind für Sie da

Manchmal gerät das Leben aus der Spur. Dann brauchen Menschen Hilfe. Die Bahnhofsmission hilft jedem. Gratis. Sofort. Niemand muss sich anmelden, Voraussetzungen erfüllen oder seinen Namen nennen. Ist bei Ihnen alles in Ordnung? Gut. Dann kümmern wir uns um die anderen.

Auf Reisen: Mit Auskünften und Unterstützung bei der Verständigung.
Beim Ein-, Aus- und Umsteigen. Mit Aufenthaltsmöglichkeit, Rollstuhl oder Hebebühne.

In akuten Nöten: Kleidung kaputt. Kein Telefon. Ohne Schlafplatz. Hungrig. Durstig. Bestohlen. Verletzt. Krank. Schwach.

In existenziellen Notlagen: Wohnungslos. Süchtig. Krank. Verarmt. Verzweifelt.

Unser Angebot
Mithelfen
Spenden

Aktuelles

So erreichen Sie uns

Bahnhofsmission Freiburg

Hauptbahnhof Freiburg – am Ende von Gleis 1
Bismarckallee 7f
79098 Freiburg

Aktuelle Öffnungszeiten 

Montag bis Freitag: 8 –  20 Uhr
Samstag und Sonntag: 14–18 Uhr

Tel. 0761 22877

E-Mail: freiburg@bahnhofsmission.de

Folgen Sie uns auf facebook!

Comments Box SVG iconsUsed for the like, share, comment, and reaction icons
2 Wochen her
Bahnhofsmission Freiburg

Liebe Freund:innen und Unterstützer:innen!

Wir rufen zu Wasserspenden für die Bahnhofsmission auf!

Unsere vor allem obdach- und wohnungslosen Gäste brauchen Flüssigkeit! Es soll unfassbar heiß werden!

Wir brauchen dringend zuckerarme oder besser zuckerfreie Getränke zum Ausgeben in der Bahnhofsmission Freiburg. Am liebsten in 0,5 Liter Flaschen!

Wir freuen uns über tatkräftige Unterstützung!!!!

Wir sind Montag bis Freitag von 8 bis 20 Uhr und Samstag & Sonntag von 14 bis 18 Uhr vor Ort!

Danke 🙏 🥰
... mehr anzeigenweniger anzeigen

Liebe Freund:innen und Unterstützer:innen! 

Wir rufen zu Wasserspenden für die Bahnhofsmission auf! 

Unsere vor allem obdach- und wohnungslosen Gäste brauchen Flüssigkeit! Es soll unfassbar heiß werden! 

Wir brauchen dringend zuckerarme oder besser zuckerfreie Getränke zum Ausgeben in der Bahnhofsmission Freiburg. Am liebsten in 0,5 Liter Flaschen! 

Wir freuen uns über tatkräftige Unterstützung!!!! 

Wir sind Montag bis Freitag von 8 bis 20 Uhr und Samstag & Sonntag von 14 bis 18 Uhr vor Ort! 

Danke 🙏 🥰Image attachment

Comment on Facebook

Leider zu weit entfernt.

Ist Mineralwasser in Ordnung?

Ich komme leider in nächster Zeit nicht bei euch vorbei. Macht es Sinn, wenn ich euch Geld überweise, das dann in Getränke investiert wird? Wenn ja, habt ihr PayPal?

4 Wochen her
Bahnhofsmission Freiburg

Aktionen wie die heutige gehören zu den Dingen, die uns antreiben, die etwas Besonderes sind, weil sie nur durch das großartige Zusammenspiel vieler einzelner Menschen und Akteure so in der Form möglich sind…….und sie zeigen uns, dass wir immer wieder tolle neue (lokale) Partner:innen finden, die Lust haben uns in unserer Arbeit zu unterstützen. Das Helfen macht uns durch sowas noch mehr Freude! Deswegen ein wirklich fettes fettes „Dankeschön“ 🥰🥰🥰 an alle Supporter dieser großartigen Aktion heute:

Sechs Frisör:innen haben in knapp drei Stunden knapp 50 Menschen zu einem neuen Haarschnitt verholfen. Und es war ein Wiedersehen mit Freund:innen. Wir waren die erste Bahnhofsmission bundesweit, die 2018 die großartigen Mitglieder der Barber Angels Brotherhood eingeladen haben, uns folgten zahlreiche Bahnhofsmissionen in ganz Deutschland. Zum mittlerweile fünften Mal waren die Frisör:innen um „Zenturio“ Andreas Drotleff aus der Ortenau bei uns zu Gast. Durch Corona mussten wir zweieinhalb Jahre auf ihren Besuch verzichten.

Und auch die Unterstützer:innen und Partner:innen der heutigen Aktion haben sich für unsere Gäste richtig ins Zeug gelegt: Beschicker:innen des Münstermarkt Freiburg haben uns mit Gemüse, Dosenfleisch, Obst, Honig und Marmelade tatkräftig unterstützt, so dass wir jedem Gast heute eine frisch gepackte „Münstermarkt-Tüte“ mitgeben konnten. Die Gäste haben sich sehr über dieses besondere „Give-Away“ mit Produkten aus der Region gefreut!

Danke an alle Beteiligten für diese wunderschöne gemeinsame Aktion 🥰🥰🥰

Unser besonderer Dank geht an Ireneus Frost für die Organisation seitens der beteiligten Beschicker:innen!

Danken möchten wir weiterhin:
Obst und Gemüsehof Bressel, Stefans Käsekuchen, Metzgerei Reichenbach - Glottertal, Münstermarkt Freiburg und Barbara Schneider mit ihrer Münstermarkt-Frühstückstour.de und vielen weiteren! Herzlichen Dank für die großartige Unterstützung

Fotonachweis: Barbara Schneider

#Bahnhofsmission #bahnhofsmissionfreiburg #freiburg #barberangelsbrotherhood #bedingungslos #willkommen #friseur #haare
... mehr anzeigenweniger anzeigen

Comment on Facebook

Wie immer mega, merci für alles, was ihr macht und vor allem für die, die es schwerer haben als viele andere...

Es ist großartig zu sehen, dass es noch gute und tolle Menschen auf dieser Welt gibt und hin und wieder für kleine Wunder und Freuden sorgen. Ganz große Klasse ❣️

Tolle Aktion! Danke 🤩

Mega! Ihr seid toll! ❤️

Super! Weiter so!

Ganz große Klasse. Danke, dass es solche Menschen wie euch gibt. ♥️♥️♥️♥️👍👍👍👍

Klasse

Einfach schön. Merci!

Danke 😍

also .. ich als Atheist .. habe wirklich allerhöchsten Respekt vor euch und eurer Arbeit. Aufrichtige "Menschenfreunde " .. und diese Aktion .. einfach nur SUPER !!

Das ist ganz grosse Klasse

..Menschen, die für Menschen da sind. Und nicht nur an ihren Reibach denken. Übrigens, es gibt mit Sicherheit immer mehr Leut,die sich keinen Friseurbesuch leisten können, von denen man nicht denken würde. Oder jedenfalls nur sehr selten.

View more comments

4 Wochen her
Bahnhofsmission Freiburg

Die Barber Angels Brotherhood kommt nach Freiburg! Zum bereits 5. Mal 😍

Wir freuen uns sehr auf ein Wiedersehen nach so langer Unterbrechung.

Die Aktion wird dieses Mal freundlich unterstützt von Beschicker:innen des Münstermarkt Freibur 🥰

Herzlichen Dank für diese wunderbare Unterstützung 🥰

#barberangelsbrotherhood #freiburg #bahnhofsmission #bahnhofsmissionfreiburg #haare #schneiden #biberach #friseure #friseurmeister #obdachlosigkeit #wohnungslos #menscheninnot
... mehr anzeigenweniger anzeigen

Die Barber Angels Brotherhood kommt nach Freiburg! Zum bereits 5. Mal 😍

Wir freuen uns sehr auf ein Wiedersehen nach so langer Unterbrechung. 

Die Aktion wird dieses Mal freundlich unterstützt von Beschicker:innen des Münstermarkt Freiburg 🥰

Herzlichen Dank für diese wunderbare Unterstützung 🥰

#barberangelsbrotherhood #freiburg #bahnhofsmission #bahnhofsmissionfreiburg #haare #schneiden #biberach #friseure #friseurmeister #obdachlosigkeit #wohnungslos #menscheninnot

Comment on Facebook

Tolle Aktion 😍

4 Wochen her
Bahnhofsmission Freiburg

Liebe Menschen!
Es ist heiß. Heute schon deutlich “kühler“ als gestern, aber mit erwarteten 32 Grad Celsius immer noch sehr heiß.

Am Bahnhof ist es durch viel Glas und Beton, dafür ohne jegliche Grünfläche besonders stickig.

Während die Mitarbeitenden im Dienst den turnusmäßigen „Gleisrundgang“ machen, hat sich Philipp auf den Weg gemacht um nach Wasser zu „bohren“. In der Tiefe des Bahnhofs wurde er fündig.

Vorab gab es Informationen und Gerüchte es sei schwer größere Mengen Mineralwasser im Einzelhandel zu bekommen, da wie schon bei Toilettenpapier während Corona, viele Menschen einen größeren Wasservorrat anlegen aus Sorge vor Wasserknappheit. Verrückt der Klimawandel, der sonst immer noch für viele so weit weg schien, zeigt auch hier Auswirkungen.

Wir hatten Glück und haben einfach tolle Partner:innen am Bahnhof 🥰

Im Supermarkt im Hauptbahnhof waren wir willkommen mit unserm Anliegen eine erste größere Menge Mineralwasser zu kaufen. Vielen lieben Dank!

So können wir nun jedem Gast eine Flasche Wasser mitgeben!

Bitte gebt auch ihr acht auf eure Mitmenschen, bietet Hilfe an Abkühlung oder Schatten zu finden. Lasst uns das gemeinsam machen.
... mehr anzeigenweniger anzeigen

Comment on Facebook

Wieder tolle Aktion von euch ❣️

2 Monate her
Bahnhofsmission Freiburg

Wir haben DANKE gesagt und (uns) ein bisschen gefeiert.

Gründe zum Feiern hatten wir trotz der immer noch schwierigen Zeiten von Krieg, Flucht, Corona und drohender Wirtschaftskrise.

Zum einen, dass wir gesund sind und zusammen seit mittlerweile knapp zweieinhalb Jahren mit und trotz Corona die Bahnhofsmission „rocken“ und gemeinsam alles rausholen was geht, zum anderen weil wir feiern wollten, dass Menschen wie Heidi, Gabi und Carmen sehr lange ehrenamtliche Mitarbeiterinnen unserer Bahnhofsmission sind. Heidi seit stolzen 23 Jahren. In dieser langen Zeit hat sie viele Umbrüche in unserer über 100 Jahre alten Einrichtung miterleben dürfen. Aber auch Carmen und Gabi, die seit nunmehr elf Jahren dabei sind kennen die „Alte Dame Bahnhofsmission“ bestens. Zusammen mit einigen anderen Teammitgliedern, von denen wir uns teilweise wie von Natalie, Vali, Melissa und Sven nach mehreren Jahren Mitarbeit verabschieden müssen. Nach ihrem Studium in Freiburg sind sie nun voll ins Berufsleben eingestiegen.

Ganz besonders freuen wir uns über die „Karriere“ einer dieser Menschen. Sie hat bei uns als erste seit vielen Jahren ihr Praxissemester als Studierende der Evangelischen Hochschule in Freiburg gemacht, ist dann als ehrenamtliche Mitarbeiterin geblieben und arbeitet heute in einer tollen städtischen Einrichtung vor allem mit wohnungslosen Menschen als Sozialarbeiterin. Besonders: heute arbeiten wir als Kolleg:innen in einem gemeinsamen Projekt zusammen.

Das ist toll! Und unsere schöne kleine und unaufgeregte Feier im Hof des Paulussaals bei Häppchen, Sekt und Erfrischungsgetränken im Beisein der Trägervertreter:innen Leonie Bronner (IN VIA Freiburg) und Norbert Aufrecht (Evangelische Stadtmission Freiburg), sowie natürlich dem Leitungsteam Natalie Brenner und Philipp Spitczok, hat sich wieder angefühlt wie eine schöne Familienfeier.

Vielen lieben Dank! Ihr, wir sind ein großartiges Team! 🥰🥰 Es macht große Freude mit euch zu arbeiten………und auch mal zu feiern!

Dafür durfte die Bahnhofsmission auch mal einen Tag Betriebsferien haben.

#lastenrad #feier #jubilare #bahnhofsmission #bahnhofsmissionfreiburg #freiburg #jubiläum #team #ehrung #catering
... mehr anzeigenweniger anzeigen

2 Monate her
Bahnhofsmission Freiburg

Wir haben DANKE gesagt und (uns) ein bisschen gefeiert.

Gründe zum Feiern hatten wir trotz der immer noch schwierigen Zeiten von Krieg, Flucht, Corona und drohender Wirtschaftskrise.

Zum einen, dass wir gesund sind und zusammen seit mittlerweile knapp zweieinhalb Jahren mit und trotz Corona die Bahnhofsmission „rocken“ und gemeinsam alles rausholen was geht, zum anderen weil wir feiern wollten, dass Menschen wie Heidi, Gabi und Carmen sehr lange ehrenamtliche Mitarbeiterinnen unserer Bahnhofsmission sind. Heidi seit stolzen 23 Jahren. In dieser langen Zeit hat sie viele Umbrüche in unserer über 100 Jahre alten Einrichtung miterleben dürfen. Aber auch Carmen und Gabi, die seit nunmehr elf Jahren dabei sind kennen die „Alte Dame Bahnhofsmission“ bestens. Zusammen mit einigen anderen Teammitgliedern, von denen wir uns teilweise wie von Natalie, Vali, Melissa und Sven nach mehreren Jahren Mitarbeit verabschieden müssen. Nach ihrem Studium in Freiburg sind sie nun voll ins Berufsleben eingestiegen.

Ganz besonders freuen wir uns über die „Karriere“ einer dieser Menschen. Sie hat bei uns als erste seit vielen Jahren ihr Praxissemester als Studierende der Evangelischen Hochschule in Freiburg gemacht, ist dann als ehrenamtliche Mitarbeiterin geblieben und arbeitet heute in einer tollen städtischen Einrichtung vor allem mit wohnungslosen Menschen als Sozialarbeiterin. Besonders: heute arbeiten wir als Kolleg:innen in einem gemeinsamen Projekt zusammen.

Das ist toll! Und unsere schöne kleine und unaufgeregte Feier im Hof des Paulussaals bei Häppchen, Sekt und Erfrischungsgetränken im Beisein der Trägervertreter:innen Leonie Bronner (IN VIA Freiburg) und Norbert Aufrecht (Evangelische Stadtmission Freiburg), sowie natürlich dem Leitungsteam Natalie Brenner und Philipp Spitczok, hat sich wieder angefühlt wie eine schöne Familienfeier.

Vielen lieben Dank! Ihr, wir sind ein großartiges Team! 🥰🥰 Es macht große Freude mit euch zu arbeiten………und auch mal zu feiern!

Dafür durfte die Bahnhofsmission auch mal einen Tag Betriebsferien haben.
... mehr anzeigenweniger anzeigen

Comment on Facebook

Danke für das leckere Catering von Degusto Feinkost, welches wir Klimafreundlich mit dem #lastenrad vom Bahnhof in die Dreisamstraße gebracht haben.

weitere Posts zeigen
Nach oben